Datenschutzrichtlinien

Batiplus SA hält sich bei der Verwendung von Kundendaten an die geltenden Gesetze, insbesondere das Datenschutzgesetz. Batiplus SA verarbeitet und speichert nur die Daten, die für die ordnungsgemäße Erbringung ihrer Dienstleistungen und die Abrechnung dieser Dienstleistungen erforderlich sind. Der Kunde akzeptiert, dass Batiplus SA seine Daten für die Gestaltung und Entwicklung seiner Dienstleistungen für ihn und für die Erstellung von für ihn maßgeschneiderten Angeboten verwenden darf.


1. Persönliche Daten

Bei der Nutzung der Website können persönliche Daten wie IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Website, besuchte URL, Herkunftsort, Browsertyp und Betriebssystem erfasst und verarbeitet werden. Diese Daten können zur Verbesserung unseres Service und zur Erstellung von Statistiken verwendet werden. Wenn Sie sich registrieren oder uns kontaktieren, werden die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten verwendet, um Ihr Konto zu verwalten und Rechnungen zu bearbeiten, mit Ihnen zu kommunizieren, Sie über ein spezielles Angebot zu informieren, das für Sie von Interesse sein könnte, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder jede andere zum Zeitpunkt der Erfassung beschriebene Transaktion anzuwenden.

2. Cookies

Um die Nutzung der Website angenehmer zu gestalten, werden Cookies verwendet und können automatisch persönliche Daten erfassen. Sie können von batiplus.ch oder anderen Partnerunternehmen durchgeführt werden. Der Nutzer hat die Möglichkeit, sie über die Sicherheitseinstellungen seines Browsers zu deaktivieren. Andernfalls stimmt er/sie der Sammlung und Verarbeitung der Daten zu.

3. Weitergabe an Dritte

Die batiplus.ch anvertrauten persönliche Daten werden nur mit Zustimmung der betroffenen Person an Dritte weitergegeben, mit Ausnahme von gesetzlichen Anfragen, gesetzlichen Verpflichtungen oder Unternehmensübertragungen.

4. Übermittlung ins Ausland

Ihre persönlichen Daten werden in der Schweiz verarbeitet, können aber auch in anderen Ländern gespeichert und verwendet werden (wobei einige dieser Standorte Länder umfassen können, die nicht unbedingt das gleiche Schutzniveau für persönliche Daten gewährleisten wie das Land, aus dem Sie die Daten geliefert haben). Mit der Übermittlung dieser Daten an uns erklären Sie sich ausdrücklich mit dieser Übertragung und den daraus resultierenden Folgen einverstanden.

5. Dienstleistungen von Drittanbietern

Die Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. "("Google"). Google Analytics verwendet so genannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert, der sich möglicherweise im Ausland befindet, einschließlich in einem Land mit einem niedrigeren Datenschutzniveau. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Herausgeber der Website. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Sie können die Verwendung von Google Analytics auch über das folgende Zusatzmodul vollständig deaktivieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Darüber hinaus erklären Sie sich mit den Google-Nutzungsbedingungen unter www.google.fr/intl/fr/policies/terms/regional.html. einverstanden..

6. Zugangsrecht

Sie haben das Recht, die über Sie gespeicherten Daten zu erfahren. Wenn Sie dies wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter www.batiplus.ch/contacts/. Wir können Sie auffordern, Ihre Identität nachzuweisen. Sie können auch die Korrektur falscher Angaben verlangen. Registrierte Benutzer können ihre persönlichen Daten auch direkt durch Zugriff auf ihr Konto ansehen, korrigieren, aktualisieren oder ändern.

7. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit geändert werden. Wenn wir die Datenschutzerklärung der Website in irgendeiner Weise ändern, werden wir eine aktualisierte Version auf dieser Seite www.batiplus.ch/respect-de-la-vie-privee/aufführen. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website nach solchen Änderungen bedeutet, dass Sie diese Änderungen akzeptieren. Registrierte Benutzer können sich auch per E-Mail informieren lassen.

8. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Diese Datenschutzerklärung und alle damit zusammenhängenden Angelegenheiten unterliegen dem materiellen schweizerischen Recht. Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung sind ausschließlich vor den Gerichten von Lausanne zu führen.



Puidoux, 8. März 2016.