SEELA Stuhl

SEELA Stuhl

Heute möchten wir Ihnen den Stuhl SEELA von Lapalma vorstellen. Nicht nur, weil er die Auszeichnung "Good Design" gewonnen hat, sondern auch, weil er viel mehr ist als nur ein Kunststoffstuhl oder besser gesagt ein Stuhl aus Polypropylen.....

SEELA ist aus dem Treffen zwischen Antti Kotilainen und Lapalma entstanden. Es ist langlebig, anpassbar und vielseitig einsetzbar. Wenn sie tauschen, ist es das Beste aller Welten. Mensch und Natur zusammen, der eine beobachtet, der andere schlägt Formen und Materialien vor. Aus dieser außergewöhnlichen Begegnung entstand die finnische Designstunde. Es ist ein Stuhl und ein Schönheitsmanifest, da der Kontakt zwischen Holz, Polypropylen und Stahl so spontan ist. Die Schale ruht auf sehr leichten Untergründen und setzt sich wiederum ohne Unterbrechung im Sitz fort. Viele Versionen sind verfügbar für garantierte Vielseitigkeit. 

Langlebig, da der Sitz in Holz, Polypropylen oder Stoff erhältlich ist. Er kann leicht entfernt und durch 4 Schrauben ersetzt werden, was die Lebensdauer dieses Stuhls erhöht. SEELA ist viel mehr als ein Kunststoffstuhl, sondern ein Produkt, das so konzipiert ist, dass es über die Zeit hält. 

Anpassbar, da der Stuhl auch voll gepolstert werden kann, so dass Sie die Sitzpolsterung aus einem anderen Material wählen können. Seine extreme Vielseitigkeit ermöglicht es, den SEELA-Stuhl nicht nur nach den Wünschen des Endverbrauchers zu konfigurieren, sondern auch, bestimmte Details im Laufe der Zeit und nach Bedarf leicht zu ändern. 

Vielseitig, da dieser Stuhl mit verschiedenen Beinen und Zubehör erhältlich ist. Schlittenbeine, Rollen, Regale oder Armlehnen, SEELA ist ideal für Konferenzräume, aber auch als Restaurantstuhl oder sogar als Arbeitsbereich. Es wird auch bei Ihnen zu Hause seinen Platz finden.

  

Entdecken Sie den gesamten SEELA-Katalog.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

By Karine Bally   |   16.12.2019 15:11:08